Unsere Streitschlichter aus den 3. und 4. Klassen helfen den Schülern, Konflikte zu lösen. Sie werden von einer Lehrkraft (Herrn Krohn) und unserem Schulsozialarbeiter (Herrn Grell) betreut und nehmen an Fortbildungen teil. In den Pausen sind sie auf den Schulhöfen unterwegs – erkennbar an den grünen Westen. Am Anfang des Schuljahres stellen die neuen Streitschlichter die Arbeitsweise in Form eines Rollenspiels in jeder Klasse vor. Wir wollen hoffen, dass unsere kleinen Konfliktlotsen wenig zu tun bekommen.

Der Ablaufplan der Streitschlichtung ist immer gleich:

  1. Begrüßung
  2. Erinnerung an die Regeln
  3. Wer beginnt?
  4. Was ist passiert?
  5. Wie ging es dir dabei?
  6. Wie geht es dir jetzt?
  7. Was wünscht du dir von dem anderen?
  8. Wozu bist du bereit?
  9. Gemeinsame Vereinbarung
  10. Verabschiedung

Die Streitschlichter sind erkennbar an den T-Shirts und Westen, die die Aufschrift Streitschlichter tragen.

Der Ablaufplan der Streitschlichtung ist immer gleich:

  1. Begrüßung
  2. Erinnerung an die Regeln
  3. Wer beginnt?
  4. Was ist passiert?
  5. Wie ging es dir dabei?
  6. Wie geht es dir jetzt?
  7. Was wünscht du dir von dem anderen?
  8. Wozu bist du bereit?
  9. Gemeinsame Vereinbarung
  10. Verabschiedung

Die Streitschlichter sind erkennbar an den T-Shirts und Westen, die die Aufschrift Streitschlichter tragen.